Aktuelle Information

AHK World Business Outlook Herbst 2018

Die globalen Konjunkturerwartungen der deutschen Unternehmen sind deutlich zurückgegangen, das zeigt der vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) vorgestellte "AHK World Business Outlook".
Die abflauende Weltkonjunktur bedroht das Auslandsgeschäft der deutschen Wirtschaft. Sowohl die eigene Geschäftslage als auch die zukünftigen Geschäftserwartungen werden von den im Ausland tätigen deutschen Unternehmen erheblich schlechter eingeschätzt als noch im Frühjahr. Gerade zwei Themen bestimmen derzeit die globale Agenda. Der handelspolitische Kurs der USA und der Handelsstreit der USA mit China.
An der Befragung durch die Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) beteiligten sich rund 3.500 deutsche Unternehmen, Niederlassungen und Tochtergesellschaften sowie Betriebe mit engem Deutschlandbezug. Ihre Lageeinschätzungen bleiben auf hohem Niveau.
Die Ergebnisse der Umfrage stehen Ihnen als pdf-Download unter "Weitere Informationen" zur Verfügung.